Voluntariado en Alemania

¡Gracias por visitar esta página! Por favor ten un poco de paciencia. Pronto te brindaremos la versión completa en español.

Der Freiwilligendienst ist ein „Lerndienst“, eine Herausforderung, bei der die Begegnung mit Menschen verschiedener Kulturen im Mittelpunkt steht. Durch neue Erfahrungen nimmst du dich aus einer anderen Perspektive wahr, denkst über dich nach und lernst dich selbst besser kennen. Nur sensibel und in kritischer Auseinandersetzung mit der eigenen Position kannst du Solidarität üben und mit Menschen einer anderen Kultur zusammenleben – deinen Beitrag zur Völkerverständigung leisten. Das endet nicht mit deiner Rückkehr nach Deutschland, denn die so gewonnenen Erfahrungen können auch hier Orientierung und Motivation sein.

Die Freiwilligen leben und arbeiten in einer Pfarrei im Valle del Mezquital. Das „Valle“ im zentralen Hochland Mexikos ist eine der ärmsten Regionen des lateinamerikanischen Landes. Seit 1968 verbindet die Bistümer Münster und Tula eine Partnerschaft, die sich auch in Freundschaften zwischen mehreren Gemeinden der Bistümer ausdrückt.

Auf der Karte kann man in das Valle de Mezquital hineinzommen und einen Eindruck bekommen, wo unser Aktionsbereich liegt.