6 Tage, 19 Stunden und 40 Minuten

¡Buenos tardes a todos!

Das ist jetzt der dritte Anlauf, in dem ich versuche meine erste Woche in Mexiko zu beschreiben. Ich war in den letzten Tagen an so vielen verschiedenen Orten, habe so viele unterschiedliche Menschen kennengelernt und so viele kuriose Situationen erlebt, dass ich nur einen Bruchteil davon erzählen kann.

Mittlerweile bin ich seit 6 Tagen, 19 Stunden und 40 Minuten in diesem faszinierenden und vielseitigen Land. Die ersten vier Tage war ich mit meiner Vorfreiwilligen Anna und meiner Mitfreiwilligen Elisa unterwegs.

Weiterlesen

Wer bin ich und was will ich hier überhaupt?!

¡Bienvenidos auf meinem Blog!

Bevor Ihr euch in die Abenteuer meines Jahres in Mexiko vertieft, möchte ich mich noch kurz vorstellen:

Ich heiße Theresa, komme aus Münster und kann mich seit dem 7.3.2018 als erwachsen bezeichnen, auch wenn der ein oder andere meiner Freunde das wahrscheinlich anders sieht.

Ab dem 2.8.2018 beginnt ein neuer Abschnitt in meinem Leben, denn nach erfolgreich bestandenem Abitur reise ich für ein Jahr nach Mexiko. Hier werde ich zusammen mit meinen Mitfreiwilligen Morre, Elli, Tim und Caro einen Freiwilligendienst in der Diözese Tula de Allende mache. Weiterlesen